Lass Dir von niemanden sagen, dass Du etwas nicht kannst

Ich weiß noch als meine Grundschullehrerin in der 6. Klasse mit mir sprach und es darum ging, welche weiterführende Schule für mich angemessen sei.
Sie meinte ‚Gymnasium sehe ich bei Dir nicht, dafür hast Du nicht das Zeug, das Durchhaltevermögen. Das schaffst Du nicht.‘
 
Ich weiß mittlerweile zu gut, was für einen enormen Einfluss die Meinung, Gedanken anderer gerade in Deiner Kindheit auf Dein Selbstvertrauen in Dich selbst und in Deine spätere Zukunft haben. Und wie sehr wir generell – auch im Erwachsenenalter – auf andere Menschen hören.
 
Ich weiß nicht genau, was es war, aber ich setze mich mit meinen 12 Jahren bei der Lehrerin und meinen Eltern durch und kam aufs Gymnasium. Es lief alles bestens.
 
Lass Dir von niemanden erzählen, dass Du etwas nicht kannst.
 
Rechne immer damit, dass es meist die eigenen, eingrenzenden Gedanken  (seine negativen oder fehlenden Erfahrungen) Deines Gegenübers sind, die Dich bremsen.
 
Du kannst alles schaffen.
Von | 2018-05-02T22:37:10+00:00 30. Juni, 2017|Artikel|

Über den Autor:

Als Lifecoach ist es meine einfache und klare Mission, andere als Impulsgeberin und Motivatorin zu sich selbst zu führen, um so den Weg des Herzens zu gehen.